Startseite 
 
 













































 
 
 













































 
 
 













































 

Datenschutz


Datenschutzbestimmung der denkebene marketing & consulting Ltd.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserem Unternehmen (nachfolgend denkebene genannt) und dessen Online-Angebot.

Die Eingabe persönlicher Daten setzt viel Vertrauen voraus. Entsprechend ernst und vertrauensvoll behandeln wir Ihre allgemeinen und personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ergänzenden nationalen Datenschutzvorschriften.

Mit dieser Datenschutzbestimmung informieren wie Sie über die Art der Datenerfassung und den Umfang und den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten. Sie erfahren des Weiteren, welche Rechte Ihnen zustehen und wie Sie diese geltend machen können. Diese Datenschutzbestimmung gilt unabhängig von den von uns verwendeten Domains, Social Media Profilen, Plattformen sowie verwendeten Endgeräten, auf denen unsere Leistungen angeboten werden.

Um die Nutzung des Online-Angebotes und die Verarbeitung personenbezogener Daten so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir zahlreiche, sowohl technische als organisatorische, Maßnahmen umgesetzt. Dennoch kann es bei einer Datenübertragung per Internet zu Störungen oder Fehlern kommen. Aus diesem Grund kann kein absoluter Schutz gewährleistet werden. Sie können uns daher, zum Zwecke einer alternativen Datenübertragung, auch telefonisch oder postalisch erreichen.

1 Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:

denkebene marketing & consulting Limited
Schützenstr. 3-5
66123 Saarbrücken
Fon: 0681 - 95 123 895
Fax: 0681 - 95 123 896
E-Mail: willkommen@denkebene.com
Stammsitz International: 69 Great Hampton Street,
Homepage: www.denkebene.com
Birmingham West Midlands B18 6 EW

2 Nutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Cookies können auf Ihrem Rechner keinen Schaden anrichten.Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Auf dieser Internetseite verwendet denkebene Cookies.

Natürlich können Sie unsere Internetseite grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind in der Regel so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Internetseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

3 Erfassung und Verarbeitung allgemeiner Daten beim Besuch der Internetseite

Bei jedem Zugriff auf eine Seite dieser Internetseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen werden folgende Daten temporär gespeichert:

  • Art der Internetverbindung
  • Browsertyp
  • Betriebssystem
  • Auflösung des Zugriffrechners
  • Namen der abgerufenen Dateien
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Aufrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • URL der Internetseite, vor der aus Sie auf unsere Internetseite gelangt sind
  • Hostname des Zugriffsrechners (IP-Adresse)

Diese so genannten „Server-Logfiles“ dienen dazu unser Angebot sicherer, effektiver und nutzerfreundlicher zu machen. Die meisten denkebene-Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.

Die erfassten Cookie-Daten werden in anonymisierter oder pseudonymisierter Form - auf keinen Fall nutzerbezogenen - von denkebene ausgewertet. In keinem Fall werden die von denkebene erfassten allgemeinen Besucherdaten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Falls Sie die Verwendung (Speicherung und Verarbeitung) von Cookies jedoch unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesen Datenschutzbestimmungen unter: 1 Nutzung von Cookies.

4 Erfassung personenbezogener Daten

Sie können die denkebene-Internetseiten grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Um einige, stets speziell gekennzeichnete, kostenfreie oder kostenpflichtige Dienstleistungen nutzen zu können, ist eine Erfassung, Speicherung und Bearbeitung personenbezogener Daten notwendig. Personenbezogene Daten sind zum Beispiel Ihr Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift oder Ihre Kontaktdaten. In diesen Fällen müssen Sie uns explizit die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten erteilen. Sie erteilen denkebene die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch das aktive Anhaken der Checkbox: Ich stimme dem Datenschutz zu.

4.1 Kontaktformular- und E-Mail-Anfragen

Um mit Ihnen in Kontakt zu treten und Ihre Anfrage bearbeiten zu können, benötigt denkebene folgende personenbezogenen Angaben von Ihnen:

  • Name
  • E-Mail-Adresse

Wenn Sie eine Anfrage über das Kontaktformular an denkebene senden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular zusammen mit den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten von denkebene gespeichert. In Ausnahmefällen erfordert die Bearbeitung der Anfrage die Weitergabe der Daten an einen Kooperationspartner. In diesen Fällen leitet denkebene die Anfrage an einen - sofern inhaltlich notwendig auch an mehrere - Kooperationspartner weiter.

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten ihm Rahmen der gesetzlichen Fristen gelöscht.

4.2 Beratungs-, Angebots- oder Vergleichs-Anfragen

Um Ihnen eine Beratung, ein Angebot oder einen Vergleich anbieten zu können, benötigt denkebene folgende personenbezogene Angaben von Ihnen:

  • Vorname und Nachname
  • Geschlecht
  • Postalische Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse
  • Geburtsdatum
  • Beruf
  • Anfragespezifische weitere Angaben

Die obig genannten personenbezogenen Angaben sind Pflichtfelder – eine Bearbeitung der Beratungs-, Angebots- oder Vergleichsanfrage inklusive Kontaktaufnahme mit dem Anfragenden ist ansonsten nicht möglich. Zur Bearbeitung Ihrer jeweiligen Anfrage bearbeitet denkebene die Daten nicht selbst, sondern gibt diese an einen geeigneten Kooperationspartner – einen externen Experte oder einen externen Expertenpool weiter.

4.2.1 Bearbeitung über einen externen Experten

Sofern Ihre Anfrage – Sie können auch mehrere Anfragen stellen – es inhaltlich erfordert, dass mehrere externe Experten zur Bearbeitung von Nöten sind, erfolgt die Datenweitergabe an mehrere externe Experten. An welchen externen Experten die Datenweitergabe erfolgt, lässt sich zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage nicht voraussagen. Die Entscheidung, welcher externe Experte Ihre Anfrage letztlich bearbeitet, trifft denkebene entsprechend der fachspezifischen Eignung des externen Experten und der Vorgabe eine zeitnahe Bearbeitung der Anfrage sicherzustellen.

Der oder die externen Experten werden schnellstmöglich mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihnen dann die angefragten Informationen (Beratung, Angebot oder Vergleich) zukommen lassen. Die Kontaktaufnahme erfolgt in aller Regel telefonisch oder per E-Mail.

Auf Wunsch oder in Ermangelung anderer Kontaktmöglichkeiten sendet Ihnen der oder die externen Experten Unterlagen an Ihre Postadresse. Sollten Sie im Rahmen einer Information, Beratung, Angebots- oder Vergleichserstellung Interesse an einem Vertragsabschluss mit dem jeweiligen externen Experten haben, so können Sie den oder die diesen beauftragen alles hierfür Notwendige in die Wege zu leiten.

4.2.2 Bearbeitung über einen externen Expertenpool

Um Ihnen für die verschiedensten Themen eine bundesweite Beratung, Angebot oder Vergleich anbieten zu können, erfolgt in Fällen in denen kein externe Experte zur Verfügung steht die Datenweitergabe an einen externen Expertenpool.

Externe Expertenpools: Übersicht

finanzen.de Vermittlungsgesellschaft für Verbraucherverträge AG
Schlesische Straße 29-3010997 Berlin
Finanzen.de verwendet die übermittelten Daten, um Sie an einen zu Ihren Angaben passenden Versicherungs- oder Finanzexperten zu vermitteln und kontaktiert Sie anschließend per E-Mail, um Ihnen den vermittelten Experten vorzustellen. Der Ihnen von finanzen.de zugeordnete Experte wird Sie daraufhin telefonisch oder auf anderem Weg kontaktieren und beraten. Nähere Informationen zu den stattfindenden Datenverarbeitungen finden Sie unter: https://www.finanzen.de/ueber-uns/datenschutz.

Leadmarkt / veron Versicherungsmakler GmbH
Arndtstraße 13, 90419 Nürnberg
Der Expertenpool veron Versicherungsmakler GmbH verwendet die übermittelten Daten, um Sie an einen zu Ihren Angaben passenden Versicherungs- oder Finanzexperten zu vermitteln. Der von veron Versicherungsmakler GmbH zugeordnete Experte wird Sie daraufhin telefonisch oder auf anderem Weg kontaktieren und beraten. Nähere Informationen zu den stattfindenden Datenverarbeitungen finden Sie unter: https://www.leadmarkt.de/datenschutz/.

impuls Medien & Marketing GmbH
Dieselstr. 42, 86368 Gersthofen
Der Expertenpool impuls Medien & Marketing GmbH verwendet die übermittelten Daten, um Sie an einen zu Ihren Angaben passenden Versicherungs- oder Finanzexperten zu vermitteln. Der von impuls Medien & Marketing GmbH zugeordnete Experte wird Sie daraufhin telefonisch oder auf anderem Weg kontaktieren und beraten. Nähere Informationen zu den stattfindenden Datenverarbeitungen finden Sie unter: https://www.impuls.com/datenschutz/.

Salesurance GmbH
Leipziger Platz 15, 10117 Berlin
Der Expertenpool Salesurance GmbH verwendet die übermittelten Daten, um Sie an einen zu Ihren Angaben passenden Versicherungs- oder Finanzexperten zu vermitteln. Der von Salesurance GmbH zugeordnete Experte wird Sie daraufhin telefonisch oder auf anderem Weg kontaktieren und beraten. Nähere Informationen zu den stattfindenden Datenverarbeitungen finden Sie unter: https://www.salesurance.de/datenschutzerklaerung.

Cucoso GmbH
Theobaldstr. 34, 64807 Dieburg
Der Expertenpool Cucoso GmbH verwendet die übermittelten Daten, um Sie an einen zu Ihren Angaben passenden Versicherungs- oder Finanzexperten zu vermitteln. Der von Cucoso GmbH zugeordnete Experte wird Sie daraufhin telefonisch oder auf anderem Weg kontaktieren und beraten. Nähere Informationen zu den stattfindenden Datenverarbeitungen finden Sie unter: https://www.cucoso.com/index/kontakt.

FG Finanz-Service AG
Bahnhofstr. 20, 74072 Heilbronn
Der Expertenpool und Finanzdienstleister FG Finanz-Service AG verwendet die übermittelten Daten, um Ihnen einen Überblick über die internen Stellenangebote zu geben oder entsprechend Ihrer Anfrage Sie an einen zu Ihren Angaben passenden Versicherungs- oder Finanzexperten zu vermitteln. Der von FG Finanz-Service AG zugeordnete Experte wird Sie daraufhin telefonisch oder auf anderem Weg kontaktieren und beraten. Nähere Informationen zu den stattfindenden Datenverarbeitungen finden Sie unter: https://www.fg-finanz-service.de/unternehmen/dateneinwilligungserklaerung/.

4.4 Registrierung auf unserer Internetseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer Leistungen benötigt denkebene folgende personenbezogene Angaben von Ihnen:

  • Vorname und Nachname
  • Geschlecht
  • Postalische Anschrift
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Registrierungsspezifische weitere Angaben

Diese Daten werden zusammen mit den von Ihnen angegebenen freiwilligen Angaben von denkebene gespeichert. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

4.5 Partnerzugang für registrierte Nutzer

Sind Sie bei denkebene bereits registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir im denkebene-Partnerzugang registrierten Partnern anbieten. Angemeldete Partner haben die Möglichkeit, die bei der Registrierung (siehe 4.4) angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen.

5 Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten, siehe Punkt 20 der Datenschutzbestimmungen, können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

6 Zwecke der Datenverarbeitung durch denkebene und Kooperationspartner

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten findet ausschließlich an vertraglich angeschlossene Kooperationspartner statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten an Kooperationspartner weiter, wenn:

  • Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

7 Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

8 SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

9 Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Internetseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Internetseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen und setzen die Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um. Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem berechtigten Interesse des Internetseitenbetreibers.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung: Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Internetseite und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

10 Verwendung von Google AdSense

Zur Einblendung von Werbeanzeigen verwendet denkebene Google AdSense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“). Dafür setzt Google Cookies und so genannte DoubleClickDART-Cookie zur Anzeigenschaltung auf unserer Internetseite. Das DoubleClick DART-Cookie wird von Google bei Anzeigen verwendet, die auf Partner-Internetseiten geschaltet werden. Wenn Nutzer eine Partner-Internetseite besuchen und eine Anzeige ansehen oder darauf klicken, wird ein Cookie im Browser dieses Endnutzers platziert. Die von diesen Cookies gesammelten Daten werden zur Verbesserung der Anzeigenschaltung und -verwaltung auf den Internetseiten der Publisher und im ganzen Internet verwendet. Sie können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen für Anzeigen und das Content-Werbenetzwerk von Google unter www.google.de/privacy_ads.html aufrufen.

Weitere Informationen zur Google Inc., Google Analytics und Google Adsense finden Sie unter www.google.com. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter www.google.cpm/intl/privacypolicy.html#information.

11 Verwendung von Google Remarketing

Diese Internetseite nutzt die Remarketing-Funktion der Google Inc. ("Google"). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Internetseite im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Seitenbesuchers speichert sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Internetseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Internetseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden.

Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten.

Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen.

Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

12 Verwendung von Google Webfonts

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Internetseite Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Die Datenschutzrichtlinie von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

13 Verwendung von Google Maps

Diese Internetseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

14 Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen Internetseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Youtube finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

15 Verwendung von Google AdWords

Unsere Internetseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Internetseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Internetseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

16 Verwendung von Bing Ads Universal Event Tracking

Unsere Internetseite benutzt das Bing Ads Universal Event Tracking, ein Conversion Tracking Dienst, der von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA) zur Verfügung gestellt wird. Das Bing Ads Tracking ermöglicht denkebene, falls Sie über eine Bing Anzeige auf unsere Internetseite gelangen, Aktivitäten auf unserer Seite nachzuvollziehen. Dies geschieht, indem beim Klick auf eine Microsoft Bing Ads Anzeige ein Cookie (kleine Textdatei) auf Ihrem Gerät gesetzt wird. Dabei erfahren Microsoft und wir insbesondere die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige geklickt und eine vorher definierte Zielseite erreicht haben. Diese Daten werden für 180 Tage seitens Microsoft gespeichert. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt. Falls Sie nicht am Universal Event Tracking Verfahren teilnehmen möchten, können Sie die Erfassung und Verarbeitung der durch das Cookie erzeugten auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten unterbinden, indem Sie beispielsweise in Ihren Browser-Einstellungen das Setzen von Cookies ablehnen. Zudem besteht die Möglichkeit den Erhalt von interessenbezogener Werbung durch Microsoft per Opt-Out unter folgendem Link zu deaktivieren: https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=286759

Alternativ können Sie auf folgender Seite den Empfang von interessenbezogener Werbung durch Microsoft aber auch anderer teilnehmender Unternehmen insgesamt ablehnen: http://www.youronlinechoices.com/de/

Weitere Informationen zu den Nutzungs- und den Datenschutzrichtlinien finden Sie hier: https://privacy.microsoft.com/de-DE/privacystatement/

17 Verwendung von Amazon-Werbemitteln

Unsere Internetseite nutzt das Partnerprogramm der Amazon EU S.à r.l. Das Amazon-Partnerprogramm ermöglicht Werbeanzeigen und Links zu amazon.de auf externen Internetseiten platzieren zu können. Sofern Produkte oder Dienstleistungen über das Amazon-Partnerprogramm verkauft werden, verdient denkebene durch Werbekostenerstattungen in Form einer Provision mit. Amazon setzt Cookies ein, um die Bestellungen zuordnen zu können. Über das Cookie kann Amazon erkennen, dass Sie den denkebene-Partner-Link angeklickt haben. Weitere Informationen zur Nutzung der Daten durch Amazon erhalten Sie hier: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=201909010

18 Verlinkung

Unsere Internetseiten enthalten Links zu anderen Internetseiten, die in keiner unternehmerischen Verbindung mit denkebene stehen. Nach dem Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener Daten (wie zum Beispiel IP-Adresse, URL). Für die Verarbeitung derartiger Daten durch Dritte kann denkebene keine Verantwortung übernehmen.

19 Kinder

Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. denkebene behandelt Anfragen, die sich auf nicht volljährige Personen beziehen, in der Annahme, dass diese von einem Elternteil oder einem Erziehungsberechtigten getätigt wurden.

20 Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in den Datenschutzbestimmungen umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Dienstleistungen. Für Ihren erneuten Besuch gelten dann die neuen Datenschutzbestimmungen.

21 Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserem Unternehmen:

Sven Dimmig
Schützenstr. 3-5
66123 Saarbrücken
E-Mail: datenschutz@denkebene.com


 
 Alternative Begriffe für die Kliniksuche: Schönheitsklinik siehe Plastische Chirurgie, Rehaklinik siehe
 Rehabilitationsklinik, Zahnersatz siehe Zahnklinik, Lasik-Kliniken siehe Augenklinik.
 Weitere Zahnkliniken in Rheinland-Pfalz finden Sie in
Kaiserslautern und Koblenz.